Stadtgemeinde Rohrbach-Berg

Stadtplatz 1-2
A-4150 Rohrbach-Berg
+43-7289-6255
Hier sehen Sie das Wappen der Stadtgemeinde Rohrbach-Berg
Willkommen auf der Homepage der Stadtgemeinde Rohrbach-Berg


Veranstaltung

 
Theater, Kabarett, Show

Martin Frank - ES KOMMT WIE´S KOMMT



Nach seinem mehrfach ausgezeichneten Debütprogramm „Alles ein bisschen anders" präsentiert der 25-jährige Shootingstar der bayerischen Kabarettszene sein neues Soloprogramm „Es kommt wie’s kommt".

Der Bayerische Rundfunk bezeichnet ihn als „unbandige Rampensau", die SZ als „großes Nachwuchstalent" und seit 2015 steht er jährlich als „Zivi" gemeinsam mit Monika Gruber an Silvester auf der Congressbühne in Salzburg.
 

Frech, bodenständig, aber sehr direkt und extrem lustig erscheint nun im Frühling 2018 sein neues Soloprogramm: „Es kommt wie’s kommt"

Kurzgesagt: Martineske Comedy gespickt mit tollen Opernarien.

Ausgebildeter Standesbeamter, Kirchenorganist und anschließend noch 3 Jahre auf der Schauspielschule richtig atmen gelernt. Aber gehört in den Lebenslauf eines jungen Mannes nicht mindestens ein BWL-Studium und eine Backpackingtour (bairisch: Sandlerpause) durch Australien? Darf man sich ohne Bachelor überhaupt noch auf die Straße trauen?

Mit 25 noch immer Single, mit der Tendenz zum „Übrigbleiben". Stolzer 4-facher Onkel trotzdem froh über das Rückgaberecht. Aber sollte man mit 25 nicht langsam eine feste Beziehung haben, der Bausparer zum Einsatz kommen und geklärt sein wie viele Kinderzimmer es braucht? Ist mit 25 nicht langsam ein Lebensplan erforderlich?

Einlass: 19.00 Uhr

Vorverkauf:
€ 21,-- inkl. VVK-Gebühr

Vorverkaufsstellen:
Trafiken Kolenc und Leutgöb in Rohrbach-Berg, www.oeticket.com (zzgl. Versandkosten), PNP-Ticketservice shop.pnp.de/ticket/ (kein Versand, nur Abholung  - Abholung in der Geschäftsstelle Medienzentrum Medienstraße 5, D-94036 Passau)

Abendkassa:
€ 23,--


Freie Sitzplatzwahl

Infos unter www.konzertbuerorauch.de oder martinfrank-kabarett.de


Foto © Pascale Ritzler




Mehr ...
Veranstalter:
VA-Büro Süsser, D-Windorf, Max Rauch
Veranstaltungsort:
Anfang:
Freitag, 15. November 2019 um 20:00 Uhr